Sportpsychologie

 

Die Sportpsychologie hat sich in den letzten Jahren großartig weiterentwickelt. Das Ziel ist der Sportpsychologie ist es durch kontinuierliche Betreuung im Trainings- und Wettkampfprozess und der gemeinsamen Erarbeitung von mentalen Trainingsplänen das individuelle Leistungspotenzial weiter auszuschöpfen. Durch Wissensvermittlung und Information, Beratung und Coaching für Sportler, Trainer, Eltern, Vereine und Verbände. 

 

Es ist nicht leicht etwas gewinnen zu wollen, vor dem man eigentlich Angst hat.  Aksel Lund Svindal 

 


 

Interesse an einer fundierten sportpsychologischen Ausbildungen? 

 

Top Referenten mit langjähriger Erfahrung und hoher sportpsychologischer Expertise. Renommierte SportpsychologenInnen aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Italien und England.